Ein empirischer Vergleich von Kundenbindungsdeterminanten im Business-to-Business-Bereich

Götz Oliver, Tillmanns Sebastian


Abstract
In der aktuellen Marketingforschung ist eine Vielzahl von Studien dem Einfluss verschiedener Determinanten auf die Kundenbindung gewidmet. Die Mehrzahl dieser Untersuchungen fokussiert dabei auf eine käuferorientierte Perspektive. Bislang sind dagegen kaum Versuche unternommen worden, eine anbieterbezogene Perspektive des Managements von Kundenbeziehungen zu untersuchen. Insbesondere mangelt es an Studien mit instrumentellem Charakter, die konkrete und steuerbare Treiber der Kundenbindung im Vergleich zueinander untersuchen. Der Beitrag untersucht die Effektivität von Maßnahmen und Aktivitäten des Kundenbindungsmanagements von 341 Unternehmen im Business-to-Business-Bereich. Aus den Ergebnissen lassen sich wichtige Implikationen für die Wissenschaft und die Unternehmenspraxis ableiten.



Publication type
Article in Journal

Peer reviewed
Yes

Publication status
Published

Year
2011

Journal
Marketing ZfP

Volume
33

Issue
2

Start page
111

End page
132

Pages range
111-132

Language
German

ISSN
0344-1369

DOI