Marketing Center Münster Am Stadtgraben 13-15
48143 Münster

Metanavigation: 

AACSB accredited

wissen.leben | WWU Münster 


Willkommen beim Marketing Center Münster!



Das MCM versteht sich als Dach für Spitzen-
Forschung und Lehre zu Problemen der marktorientierten Unternehmensführung und als Forum des Dialogs zwischen Wissenschaft und Praxis. Bei grundsätzlicher Wahrung der Eigenständigkeit der einbezogenen Institute und Lehrstühle sollen im MCM die Zusammenarbeit auf dem Gebiet der Forschung, Lehre und Weiterbildung intensiviert und der gemeinsame Auftritt nach außen gestärkt werden. Die Betreuung der Studierenden sowie die theoretisch fundierte und praxisorientierte Lehre genießt bei uns höchste Priorität. Dabei bieten wir unseren Studierenden ein interessantes und anspruchsvolles Serviceangebot

Das MCM sieht es u.a. als seine Aufgabe, neue Entwicklungen im Marketing aufzugreifen und gemäß der Forschungsschwerpunkte der beteiligten Institute aus verschiedenen wissenschaftlichen Blickwinkeln zu beleuchten. Diesem Selbstverständnis entsprechend ist es das Bestreben, in enger Zusammenarbeit mit der Wirtschaftspraxis auch in Zukunft zu den ersten Adressen im Marketing in der deutschsprachigen Hochschullandschaft zu gehören und zugleich das internationale Profil weiter zu stärken.
23.10.2014 | Exklusives Google AdWords Zertifizierungs-Bootcamp für Studierende und MarketingAlumni

Das MCM bietet in Kooperation mit Google seinen Studierenden und Mitgliedern des Marketing Alunmi Vereins erstmalig ein exklusives Google AdWords Zertifizierungs-Bootcamp, das von Google an der Universität Münster durchgeführt wird, an.

Die Google AdWords-Zertifizierung ist ein weltweit anerkanntes Gütesiegel, das das Wissen über die neuesten AdWords-Tools und Best Practices sowie die Fähigkeit, AdWords-Kampagnen effektiv zu verwalten bescheinigt. Die Zertifizierung gilt als eine professionelle Akkreditierung, die Google Einzelpersonen anbietet, die Qualifikationen in grundlegenden und erweiterten Aspekten von AdWords vorweisen können.

Es handelt sich um die erste Veranstaltung dieser Art gemeinsam mit einer deutschen Universität!

Termin zum Vormerken: 9. und 10. Januar 2015.
Bewerbungsfrist: 16. November 2014

Weitere Informationen finden Sie hier.

weiterlesen
16.10.2014 | Bachelorarbeit am IAS zu vergeben!

Das Institut für Anlagen und Systemtechnologien von Prof. Dr. Dr. h.c. Klaus Backhaus vergibt zum 1. Quartal 2015 oder später eine Bachelorarbeit im Bereich Industriegütermarketing. Nähere Informationen erhalten Sie bei Katharina Westhoff (Katharina.Westhoff@uni-muenster.de).

weiterlesen
15.10.2014 | media*lab9: Entwicklung und Vermarktung eines großen Spielfilms

Das LMM bietet 10-15 interessierten Studierenden die Möglichkeit, an einer großen Spielfilmproduktion mitzuarbeiten. Gemeinsam mit Filmproduzent Andreas Bareiss (Oscar für "Nirgendwo in Afrika", 10 Mio Zuschauer bei "Die Wanderhure") können Aspekte der Entwicklung und Vermarktung eines Filmprojektes beeinflusst werden. Die Veranstaltung findet am 28. und 29. November statt.

weiterlesen
15.10.2014 | New article on Tightening or Loosening the “Iron Cage” by Professor Hennig-Thurau has been accepted for publication in the Journal of Business Research.
weiterlesen
14.10.2014 | Praktikum im Vertrieb bei L’Oréal

Die L’Oréal Deutschland GmbH ist ständig auf der Suche nach neuen Talenten. Eine ihrer Kernfunktionen ist der Vertrieb. Dieses Jahr führt L’Oréal erstmalig die Sales Internship Competition durch, in der sie die Kandidaten besser kennenlernen möchten und Ihnen nach erfolgreichem Praktikum einen Türöffner in eine vielseitige Karriere im Sales bieten.

 

weiterlesen
14.10.2014 | New article by LM&M scholars on the economics of 3D forthcoming in the Journal of Media Economics

The article "Does 3D Make Sense for Hollywood? The Economic Implications of Adding a Third Dimension to Hedonic Media Products", co-authored by Dr. Ann-Kristin Knapp and Professor Hennig-Thurau, has been accepted for publication in the Journal of Media Economics.

weiterlesen
13.10.2014 | SALTY Tagung "Quantitatives Marketing" 2014

Vom 28. bis 30. September 2014 fand die diesjährige SALTY Tagung „Quantitatives Marketing“ an der Kühne Logistics University in Hamburg statt.

Einige der renommiertesten deutschen Professoren aus dem Bereich Marketing und deren Mitarbeiter trafen sich zur wissenschaftlichen Diskussion von Forschungsvorträgen.

Manuel Stegemann, der in diesem Jahr am Insitut für Marketing zum Thema "Pay-what-you-want" promoviert wurde, stellte in Hamburg seine Studie zum Einfluss von affektiven Einflussgrößen auf die Zahlungsbereitschaft von Restaurantbesuchern vor.

Wir bedanken uns herzlich bei Prof. Dr. Dr. h.c. Sönke Albers für die Einladung.

 

Hier finden Sie ein Gruppenbild des IfM-Lehrstuhls sowie der gesamten Tagungsteilnehmer des MCM Münster.

 

 

 

weiterlesen
10.10.2014 | Studierende lernen im "Bootcamp" den Wirtschaftsstandort Münster kennen (09.10.2014)

Münster ist nicht nur eine beliebte Unistadt, in der es sich gut studieren lässt.
Stadt und Region bieten auch gute Job- und Karrieremöglichkeiten für Hochschulabsolvierende.
Mit dieser Botschaft an die Studierenden ging die Premiere des "Marketing Master Bootcamp" in Münsters Rathaus an den Start.

weiterlesen

Impressum | © Marketing Center Münster