Media Marketing (WS 2020/21)


Veranstaltungsnummer
042161

Studiengang/-gänge
Master

Vorlesungsverzeichnis

Typ
Vorlesung/Übung

Vorlesungssprache
englisch


Veranstaltungszeitplan

Tag Zeit Häufigkeit Datum Raum
Montag 08:00- 12:00 Uhr wöchentlich 02.11.2020- 07.12.2020 Juridicum, JUR 490
Mittwoch 16:00- 20:00 Uhr wöchentlich 04.11.2020- 09.12.2020  

Hinweis

Kontaktperson: Ronny Behrens, M.Sc.

 

Dieses Modul besteht aus einer Vorlesung (Mittwoch) und einem komplementärem Tutorium (Montag) und findet im ersten Term des Wintersemesters statt.

Vorlesung:

Die Vorlesung wird Mittwochs digital über ZOOM stattfinden, die ZOOM-Links zur Vorlesung werden im Learnweb veröffentlicht. Die Tonspur der digitalen Vorlesung wird aufgezeichnet und über das Learnweb bereitgestellt.

 

Tutorium: 

Das Tutorium wird Montags stattfinden und ist als hybrides Format geplant; zusammengesetzt aus digital und präsenz Elementen. Weiter Informationen zu dem digitalen Format werden zeitnah folgen.

Die Termine für das Tutorium werden in der ersten Vorlesung bekanntgegeben. In der ersten Woche des zweiten Terms findet keine Übung statt.

Die Termine für die übrigen (Montags-) Tutorien werden in der Vorlesung bekanntgegeben.

 

 

Prüfungsleistung: 90-minütige Klausur (100%)
Studienleistung: Gruppenarbeit (Präsentation und schriftliche Ausarbeitung)
Bitte registrieren Sie sich beim Prüfungsamt für die vorgezogene Prüfungsphase.

Leistungspunkte: 6 ECTS (BWL PO 2010)

Während des Kurses findet die Kommunikation und Bereitstellung von Kursmaterialien über die zugehörige Kursseite im Learnweb statt. Ankündigungen, Vorlesungsfolien und alle weiteren Materialien werden dort veröffentlicht.

Das Passwort für alle Materialien wird in der ersten Vorlesung bekanntgegeben.

Beschreibung

Dieser Kurs vermittelt die Besonderheiten von Medienmärkten sowie die Charakteristika der Produktion und des Konsums von Medienprodukten. Daran anknüpfend werden ökonomische Implikationen und Konsequenzen für das Marketing von Medienprodukten diskutiert. 

Im Rahmen dieses Kurses werden unter anderem folgende Themen behandelt:

  • Charakterisierung von Medienprodukten
  • Typische Struktur verschiedener Medienmärkte (z.B. Filmindustrie, Musikindustrie, Gamesindustrie, Verlagswesen)
  • Besonderheiten von Medienmärkten (z.B. Netzwerkeffekte)
  • Besonderheiten der Medienproduktion und des Medienkonsums (z.B. Bedeutung von Kreativität und Kultur)
  • Integrierte Strategien für das Marketing von Medienprodukten
  • Typische Erlösmodelle in Medienmärkten
  • Spezifische Herausforderungen für das Marketing von Medienprodukten (z.B. Multi-Channel Distribution und Produktpiraterie)
  • Risikomanagement in der Medienindustrie

Ziel dieses Kurses ist es, dass die Studierenden die Besonderheiten von Medienprodukten und -märkten verstehen, um Marketingaktivitäten entsprechend ausrichten zu können.

Dozenten

  • Univ.-Prof. Dr. Thorsten Hennig-Thurau (verantwortlich)
  • Ronny Behrens (begleitend)