Services Marketing (Marketing Specialization) (SoSe 2022)


Veranstaltungsnummer
048184

Studiengang/-gänge
Bachelor

Vorlesungsverzeichnis

Learnweb-Plattform

Typ
Vorlesung/Übung

Vorlesungssprache
englisch


Veranstaltungszeitplan

Tag Zeit Häufigkeit Datum Raum
Montag 14:00- 16:00 Uhr wöchentlich 04.04.2022- 11.07.2022 Schloss, S 9
Montag 14:00- 16:00 Uhr wöchentlich 04.04.2022- 11.07.2022 Juridicum, JUR 490
Mittwoch 12:00- 14:00 Uhr wöchentlich 06.04.2022- 13.07.2022 Juridicum, JUR 2

Hinweis

Die Vorlesungsreihe wird vorraussichtlich in Präsens stattfinden.

 

Kontaktperson: Marc Linder, M.Sc.

Dieser Kurs findet über das gesamte Semester hinweg statt. Er besteht aus Vorlesung (Die erste Vorlesung startet am Mittwoch den 06.04.2022) und Tutorium (Das erste Tutorium startet am Montag den 25.04.2022 und findet digital statt, alle weiteren Termine in der ersten Vorlesung bekanntgegeben) und ist Teil des Moduls „Advanced Marketing”.

Beachten Sie bitte, dass die Vorlesung um punkt 12 Uhr startet (nicht 12.15Uhr).

Registrieren Sie sich bitte im Learnweb für den Kurs, um weitere Informationen zum Ablauf der Veranstaltung zu erhalten. Für weitere Informationen über die genutzte Software, besuchen Sie btite: http://go.wwu.de/zoom.

 

Die Übung wird insgesamt fünf Mal im Semester zu dem angegebenen Montagstermin stattfinden. Die Termine werden in der ersten Vorlesung bekanntgegeben.

Prüfungsnachweis: 60-minütige Klausur (100%)
Bitte registrieren Sie sich beim Prüfungsamt für die reguläre Prüfungsphase.

Leistungspunkte: 3 ECTS (BWL PO 2010)

Während des Kurses findet die Kommunikation und Bereitstellung von Kursmaterialien über die zugehörige Kursseite im Learnweb statt. Ankündigungen, Vorlesungsfolien und alle weiteren Materialien werden dort veröffentlicht.

Das Passwort für alle Materialien wird in der ersten Vorlesung bekanntgegeben.

Beschreibung

Die Veranstaltung Services Marketing führt Studierende in die Besonderheiten des Dienstleistungsmarketing und –management ein. Studierende lernen Dienstleistungen von Produkten zu unterscheiden und Dienstleistungen erfolgreich zu managen. Die Veranstaltung untersucht, auf welche Weise langfristige Kundenbeziehungen etabliert und erhalten werden können – dabei stehen insbesondere die zentralen Erfolgsfaktoren Kundenzufriedenheit und Servicequalität im Mittelpunkt der Betrachtung. Herausforderungen an die Markenführung im Dienstleistungssektor werden diskutiert. Die Veranstaltung zielt grundsätzlich darauf ab, Studierenden mittels aktueller theroetischer und empirischer Forschungsbeiträge ein breites Verständnis für Fragestellungen des Dienstleistungssektors zu vermitteln.

Dozenten

  • Univ.-Prof. Dr. Thorsten Hennig-Thurau (verantwortlich)
  • Marc Linder (begleitend)