IWM sucht wissenschaftliche Mitarbeiter/innen (Promotion | Doktorandenstelle)

Das Institut für Wertbasiertes Marketing der Westfälischen Wilhelms-Universität
Münster(Leitung: Prof. Dr. Thorsten Wiesel)
sucht ab 01.08.2019
oder später eine/n wissenschaftlicheMitarbeiter/in.

(Entgeltgruppe 13 TV-L, 75 %, Arbeitszeit: 29 Stunden 52 Minuten)

 

 

WER WIR SIND?

Wir sind ein dynamisches Team mit einer
internationalen Ausrichtung sowie intensivem
Praxisbezug in Forschung und Lehre.

Wir forschen passioniert zu innovativen und
praxisrelevanten Themen. Wir interessieren uns für
den Einfluss der Digitalisierung auf Unternehmen
und das Konsumentenverhalten. Unsere
Forschungsprojekte sind stets empirisch und quantitativ.

Wir bieten ein professionelles und ambitioniertes
Umfeld, das Raum für die persönliche Entwicklung
bietet. Die Möglichkeit zur Promotion ist gegeben.
Die Stelle ist zunächst auf drei Jahre befristet.

WAS SOLLTEN SIE MITBRINGEN?

Sie haben einen überdurchschnittlichen Master
of Science-Abschluss in Wirtschaftswissenschaften
oder einem wirtschaftsnahen Gebiet erworben
oder erwerben diesen in Kürze.

Sie verfügen über sehr gute analytische
Fähigkeiten, kreatives Denken sowie sehr
gute Deutsch-und Englischkenntnisse.

Sie sind motiviert und flexibel
sowie aufgeschlossen und arbeiten gerne im Team.

Sie arbeiten eigenverantwortlich, organisiert und
strukturiert.

Sie haben Spaß daran, sich selbst herauszufordern
und sich intensiv mit komplexen Themen
auseinanderzusetzen.

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann lassen Sie uns an Ihrer Begeisterung für die Marketingwissenschaft teilhaben!

Schicken Sie Frau Prof. Dr. Sonja Gensler (s.gensler@uni-muenster.de) Ihre aussagekräftige Bewerbung in digitaler Form bis spätestens 30.04.2019. Bitte geben Sie die Referenznummer 2019-03 und den gewünschten Eintrittstermin an.

Westfälische Wilhelms-Universität Münster
Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät
Marketing Center Münster
Institut für Wertbasiertes Marketing
Am Stadtgraben 13 - 15
48143 Münster

 

Sie können sich gern bereits mehrere Monate vor Ihrem Studienabschluss bewerben.

Die WWU tritt für die Geschlechtergerechtigkeit ein und strebt eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Forschung und Lehre an. Bewerbungen von Frauen sind daher ausdrücklich erwünscht; Frauen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt, sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen.

Hier geht's zum Download der Stellenanzeige!